zur Hauptnavigation springenzum Inhaltsbereich springen

BayWISS-Kolleg Gesundheit www.baywiss.de

4. Netzwerktreffen am 27. April 2021 Anmeldung und Posterpreis

© Alina Grubnyak / Unsplash

Informationen zur Veranstaltung

Das BayWISS-Verbundkolleg Gesundheit vernetzt Forscher:innen in Bayern über Hochschularten hinweg und bietet eine starke Plattform für die Entwicklung von Synergien. Im Rahmen des Netzwerktreffens werden diese Synergien präsentiert, diskutiert und neu geschmiedet.

Dabei haben die Promovierenden im Verbundkolleg die Chance, ihre eigenen Forschungsprojekte vorzustellen und mit den Teilnehmenden in einen Austausch zu treten. Das Forschungsfeld des Kollegs deckt ein breites thematisches Spektrum innerhalb der Gesundheitsforschung ab und reicht von der Gesundheitsprävention über Gesundheitsmanagement und -ökonomie, bis hin zu Pflege, Rehabilitation und naturwissenschaftliche Schwerpunkte im Bereich der Medizintechnik, der Medizininformatik und der Biomedizin.

Darüber hinaus wird die GEHBa (Gemeinsamen Ethikkommission der Hochschulen Bayerns) im Fokus stehen, deren Arbeit all diese Forschungsbereiche gleichermaßen betrifft. In einer Podiumsdiskussion werden Chancen und Herausforderungen dieser gemeinsamen Ethikkommission diskutiert, die sich mit ethischen Fragen in Medizin, Pflegewissenschaft und technischer Forschung auseinandersetzt.

 

Anmeldung

Details zum Programm und zur Anmeldung finden Sie unter https://eveeno.com/BayWISS_Gesundheit_Netzwerktreffen.

Machen Sie die Veranstaltung gerne auch in Ihrem Umfeld bekannt!

Posterpreis für Promovierende

© Universität Regensburg, BayWISS VK Gesundheit, Peter Neidinger

Posterpreis für Promovierende

Alle Promovierenden im Verbundkolleg Gesundheit haben die Chance, am Posterwettbewerb im Kontext des Netzwerktreffens teilzunehmen.

Bitte laden Sie dazu bis spätestens 25. März 2021 Ihr Poster als pdf-Datei sowie Ihren Poster-Pitch als Video- oder Audiodatei im untenstehenden Upload-Bereich hoch. Bitte beachten Sie, dass die Video- oder Audiodatei nicht länger als 5 Minuten sein darf.

Ihre Beiträge werden im Vorfeld der Veranstaltung durch eine Jury begutachtet, die sich aus dem Leitungsgremium und betreuenden Mitgliedern des Kollegs zusammensetzt. Die drei Promovierenden, deren Poster am besten bewertet werden, werden die Gelegenheit erhalten, ihr Poster live auf dem Netzwerktreffen vorzustellen und sich den Fragen des Publikums zu stellen. Auf dieser Grundlage wird das beste Poster gekürt. Natürlich winkt dem oder der Gewinner:in auch ein Preis - was genau bleibt eine Überraschung.

Die Pitches (Video- oder Audiodatei) werden zu keinem Zeitpunkt der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Lediglich die Jury wird zum Zweck der Begutachtung Ihrer Beiträge Zugang zu den Pitches erhalten.

Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme am Wettbewerb und auf einen spannenden fachlichen Austausch!

Bei Fragen zum Wettbewerb oder zur Veranstaltung steht Ihnen unsere Koordinatorin sehr gerne zur Verfügung.

Preis für das beste wissenschaftliche Poster im BayWISS Verbundkolleg Gesundheit 2021

(Dateiformat: PDF)
(Dateiformat: MP4, MOV, WebM, M4V oder MP3, M4A, WAV, OGG - max. 100 MB)

Koordination

Treten Sie mit uns in Kontakt. Wir freuen uns auf Ihre Fragen und Anregungen zum Verbundkolleg Gesundheit.

Dr. Sabine Fütterer-Akili

Dr. Sabine Fütterer-Akili

Koordinatorin BayWISS-Verbundkolleg Gesundheit und BayWISS-Verbundkolleg Ökonomie

Universität Regensburg
Zentrum zur Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses
Universitätsstraße 31
93053 Regensburg

Telefon: +49 941 9435548
gesundheit.vk@baywiss.de